Tel.: 02403 - 5557891 (Eschweiler)
Tel.: 02405 - 8988290 (Würselen)
E-Mail: infoeuregiotours.de
8 Tage ab 998,-

Elberadweg: zwischen Elbsandsteingebirge und Dessau

Natur und Kultur entdecken

Mit dem Fahrrad vor der Dresdner Skyline © Alicja Rapsiewicz LosWiaheros.pl
© Alicja Rapsiewicz LosWiaheros.pl© steschum- fotolia.com© andiz275-fotolia.com© Herbert Boswank© Silvio Dittrich/TV Sächsische Schweiz© Dresden Marketing GmbH/Sylvio Dittrich© TV Sächsische Schweiz/Dittrich© Meissen® Peter Garten© knetschkedesign-fotolia.com© U. Gernhoefer-fotolia.com© Sabine Klein-fotolia.com© GLS/A. Schäfer© LianeM-fotolia.com© dessauer-fotolia.com© dessauer-fotolia.com© ArTo-fotolia.com© WittenbergKultur e.V.© WBKultur e.V.© Lutherstadt Wittenberg Marketing GmbH© Silvio Dittrich/TV Sächsische Schweiz© TMGS/Dittrich© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort

Radreise

Der etwa 1.220 Kilometer lange Elbe-Radweg zählt zu den beliebtesten Radfernwegen Europas. Die Flusslandschaft ist berühmt für ihre Fauna und Flora und deshalb auch größtenteils unter Naturschutz gestellt. Viele kulturelle Höhepunkte wie die Festung Königstein – Dresden – Meißen  - Lutherstadt Wittenberg und Dessau machen diese Aktivreise zu einem einmaligen Erlebnis.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise über Köln – Siegburg – Gießen – Eisenach – Erfurt nach Dresden. Ankunft am späten Nachmittag. Check in und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Dresden

Frühstück im Hotel. Anschließend geführte Fahrradtour durch Dresden mit Blauem Wunder und Fahrt mit der Standseilbahn oder Schwebebahn (ca. 25 km).

3. Tag: Elbsandsteingebirge - Schloss Pillnitz

Frühstück im Hotel. Fahrt mit dem Bus und den Rädern nach Schmilka. Ab dort geführte Radtour an der Elbe entlang durch das Elbsandsteingebirge nach Dresden über Schloss Pilnitz (inkl. Besichtigung/Führung) (51 km). Abendessen.

4. Tag: Rundfahrt Elbsandsteingebirge

Frühstück im Hotel. Heute unternehmen wir eine Tagesfahrt mit dem Bus unter sachkundiger Leitung zum Elbsandsteingebirge mit Besuch der Bastei, Festung Königstein (inkl. Führung/Eintritt) – von dort nach Pirna mit anschließender Fahrt mit dem Dampfschiff über die Elbe zurück nach Dresden. Abendessen.

5. Tag: Meißen

Frühstück im Hotel. Koffer laden. Wir wechseln heute das Hotel. Geführte Fahrradtour zunächst nach Meißen. Fakultativ: Besuch der Erlebniswelt Porzellanmanufaktur Meißen. Radtour weiter nach Riesa (gesamt: 52 km, Tour kann bis Meißen verkürzt werden, dann 25 km). Busfahrt von Meißen oder Riesa bis Lutherstadt Wittenberg.

Check in im Hotel. Abendessen.

6. Tag: Coswig - Wörlitzer Park - Dessau

Frühstück im Hotel. Geführte Radtour zunächst über Coswig – Nutzung der Gierseilfähre (im Preis enthalten) über die Elbe nach Wörlitz. Besichtigung des Wörlitzer Parks inkl. Schloss Wörlitz/Gondelfahrt (Teil des UNESCO Weltkulturerbes Dessau-Wörlitzer Gartenreich). Radtour weiter nach Dessau. Geführter Stadtrundgang. Rückfahrt mit dem Bus nach Lutherstadt Wittenberg (gesamt: 40 km, bis Wörlitz: 22 km). Abendessen im Hotel.

7. Tag: Lutherstadt Wittenberg

Frühstück im Hotel. Vormittags: geführter Stadtrundgang: „Auf den Spuren von Katharina von Bora“. Dauer ca. 2 h. Katharina von Bora, die spätere Frau Martin Luthers, hat ein wahrlich aufregendes Leben geführt. Aus dem Kloster Nimbschen flüchtete sie mit acht weiteren Nonnen nach Wittenberg, um hier ein neues, freies Leben zu beginnen. Zunächst kam sie im Haushalt Lucas Cranachs unter. Im Jahr 1525 heiratete sie dann den großen Reformator Martin Luther. Geschäftstüchtig unterstützte sie ihren Ehemann, führte seinen großen Haushalt und wurde somit zu einem Beispiel für die emanzipierte Frau des Mittelalters. Bis heute ist über keine Frau dieser Zeit so viel bekannt wie über Katharina, die Luther liebevoll seine "Herr Käthe" nannte. Anschließend zur freien Verfügung für eigene Unternehmungen/Stadtbummel. Abends Luthermahl im Hotel.

8. Tag: Heimreise

Frühstück im Hotel. Koffer laden und Check out im Hotel. Rückreise über Halle (Saale) – Kassel – Unna – Köln in den Raum Aachen, Ankunft am frühen Abend.

Ihre Unterkunft

MARITIM Hotel Dresden (13.05.-17.05.21)

Im Herzen der historischen Altstadt von Dresden, unweit von berühmten Sehenswürdigkeiten wie der Frauenkirche, Dresdner Semperoper, die Sächsische Dampfschiffahrt und vielen weiteren Highlights, liegt das Maritim Hotel Dresden. Die Zimmer im Hotel verfügen über Bad/WC, Föhn, individuell regulierbare Klimaanlage, Flachbildfernseher, Telefon, kostenfreien Internetzugang via Kabel und WLAN sowie eine Minibar. Ein elegantes Restaurant mit Wintergarten und Elbterrasse, eine Bar und ein exklusiver Wellnessbereich runden das Angebot ab.

Best Western soibelmanns Lutherstadt Wittenberg (17.05.-20.05.21)

Das ****Hotel befindet sich zentral in der historischen Altstadt, direkt am Lutherhaus. Das Interieur zeichnet sich durch die hochwertige, liebevolle Gestaltung der Materialien der Reformationszeit aus. Alle Zimmer verfügen über Farb-TV, Verdunkelungsmöglichkeit, Telefon, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Minibar, Safe, Satelliten-TV, Fernbedienung zum TV, Radio oder Radiowecker, Telefon Direktdurchwahl in das Zimmer von aussen, Kosmetikspiegel im Bad, Haartrockner im Bad und digitaler Telefonanschluss. Den Abend können Sie in der gemütlichen Lobby, dem Restaurant, am großen Kamin oder im Saunabereich ausklingen lassen.

© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort© Best Western Hotels & Resort

Inspirationen

Unsere Leistungen

  • Reise im ★★★★Fernreisebus mit Vollausstattung
  • Transport Ihres Fahrrades/E-Bikes auf der gesamten Strecke
  • Einstieg/Verladung des Fahrrads in Würselen Betriebshof/ Eschweiler Talbahnhof/ Düren Im Großen Tal (für Gruppen ab 6 Personen andere Haltestellen auf Anfrage)
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im MARITIM Hotel Dresden (reichhaltiges Frühstücksbuffet und Abendessen als Buffet oder 3-Gang Menü)
  • Freie Nutzung des Schwimmbades 
  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im Best Western soibelmanns Lutherstadt Wittenberg (Frühstücksbuffet und am Abend 2 x 3-Gang-Menü oder Dinnerbuffet und 1 x Luthermahl nach Art des 16. Jahrhunderts)
  • Nutzung des Saunabereiches
  • geführte Fahrradtour lt. Reiseverlauf inkl. der genannten Eintrittsgelder und Führungen.

Hinweis

Programmänderungen vorbehalten.

 

Mitglieder des Eifelvereins, Alpenvereins oder eines anderen Wander-/ Gebirgsvereins sowie des ADFC erhalten eine Ermäßigung von 20 € pro Person. Nachweis erforderlich!

Termine & Preise pro Person

13.05.2021 - 20.05.2021
DZ€ 998,-
EZ-Zuschlag€ 175,-

buchbare Zusatzleistungen

Eintritt Porzellanmanufaktor Meißen inkl. Führung€ 15,-
(buchbar bis 30.04., danach auf Anfrage)
ImpressumDatenschutzAGB
© 2021 www.euregiotours.de created by vistabus.de