Tel.: 02403 - 5557891 (Eschweiler)
Tel.: 02405 - 8988290 (Würselen)
E-Mail: infoeuregiotours.de
ab 9999999,-

Rund um Chiemsee-Tegernsee-Schliersee-Inntal

Radfahren auf den Spuren der Rosenheim Cops

Radlerpause © Patrizia Tilly - stock.adobe.com
© Patrizia Tilly - stock.adobe.com© SusaZoom-fotolia.com© ARochau - stock.adobe.com© Bergfee-fotolia.com© Monkey Business-fotolia.com© Jürgen Fälchle-fotolia.com© Tourismus Oberbayern Muenchen/Manuel Ferrigato© VKR GmbH© Jürgen Fälchle-fotolia.com© Kletr-shutterstock.com/2013© VKR GmbH© SusaZoom-fotolia.com© Racle Fotodesign - stock.adobe.com

Radreise

Nur 50 Kilometer von München entfernt, quasi vor den Toren, liegt der Kur- und Urlaubsort Bad Aibling in Oberbayern. Kontrastreich ist er. Und Kontraste ziehen sich ja bekanntlich an. Bad Aibling liegt fast unmittelbar an der imposanten Alpenkette unweit des Inntal und ist zudem Bayerns ältestes Moorheilbad und zugleich jüngstes Thermalbad. Das Bayerische Meer, der Chiemsee, befindet sich in unmittelbarer Nähe – mit zahlreichen Möglichkeiten für Rad-/E-Biketouren.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise über Köln – Frankfurt – Karlsruhe – Stuttgart – München nach Bad Aibling – Ankunft am späten Nachmittag. Abendessen.

2. Tag: Herrenchiemsee

Frühstück im Hotel. Fahrt mit dem Bus an den Chiemsee. Geführte Fahrradtour um den Chiemsee mit Schifffahrt Herrenchiemsee, die größte der drei im Chiemsee liegenden Inseln. Beeindruckend ist die verkleinerte Kopie des Schloss Versailles, das Neue Schloss Herrenchiemsee, welches der bayerische "Märchenkönig" Ludwig II. erbauen ließ. Gesamtstrecke: ca. 50 km, kann abgekürzt werden. Abendessen.

3. Tag: zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Dieser Tag ist zur freien Verfügung für eigene Unternehmungen oder einen Besuch der Thermen Bad Aibling. Ein Besuch der Therme Bad Aibling ist eine Reise durch verschiedene Welten: Sie verbergen sich unter den Kuppeln des Geländers und ändern sich wie die Gärten, Bassins, Saunen und Ruheinseln. Abendessen.

4. Tag: Rosenheim

Frühstück im Hotel. Geführte Fahrradtour über die „Rad 8“, ein mit vielen kulturellen und landschaftlichen und kulinarischen Highlights versehener Radweg, in Form einer 8. Anschließend geht es über den Mozartradweg, welcher eine Reihe historisch belegter Wirkungsstätten des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart verbindet, nach Rosenheim. Stadtführung "Auf den Spuren der Rosenheim-Cops". Für Fans der beliebten ZDF-Serie ein absolutes Muss! Tatort Rosenheim. Wer kennt sie nicht die beliebte Serie im ZDF? Die zahlreichen Fans der Serie können jetzt auf den Spuren der Rosenheim-Cops die Originaldrehorte der neuen und alten Folgen kennenlernen und dabei die Stadt auf eine andere Weise entdecken. Mit dem Rad wieder zurück zum Hotel (ca. 45 km Gesamtstrecke). Abendessen.

5. Tag: Bodensee-Königssee-Radweg

Frühstück im Hotel. Geführte Fahrradtour auf einem Teil des Bodensee-Königssee-Radwegs von Bad Feilnbach über Schliersee zum Tegernsee (ca. 45 km). Der Bodensee-Königssee-Radweg führt vom Bodensee aus durch das gesamte deutsche Voralpenland zum Königssee. In Lindau beginnend durchquert er zunächst das Allgäu, führt dann immer am Alpenrand entlang vorbei an vielen der bayerischen Seen und erreicht schließlich südlich von Berchtesgaden in Schönau den Königssee. Wir erradeln heute zumindest eine Teilstrecke. Abendessen.

6. Tag: zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Dieser Tag ist zur freien Verfügung für eigene Unternehmungen oder einen Besuch der Thermen Bad Aibling. Abendessen.

7. Tag: Heimreise

Frühstück im Hotel.  Check out. Koffer laden. Rückfahrt auf der Route der Hinreise. Ankunft im Raum Aachen am frühen Abend.

Ihre Unterkunft

Hotel St. Georg***S in Bad Aibling

Eingebettet in einer der schönsten Naturlandschaften liegt das Hotel St. Georg direkt am Waldrand. Mitten im Grünen und doch nur einige Gehminuten vom Ortskern Bad Aibling entfernt, empfängt Sie das ***superior Hotel mit allen Vorzügen. Es verfügt über liebevoll und gemütlich eingerichtete Zimmer. In der Standard Kategorie sind die Zimmer mit Dusch-Badewanne, WC, Fön, Flatscreen, Radio, Telefon, Safe und überwiegend mit Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Das Restaurant mit verschiedenen behaglichen Stuben, der Biergarten, der Wintergarten und die gemütliche Bar und Kaminlounge laden zum Essen und Verweilen ein. Den Gästen steht kostenfrei Internet (WLAN) zur Verfügung.

Entspannung finden Sie im SPA-Bereich mit Hallenbad, Whirlpool, Unterwassermassage, Schwallbrause und Regenwalddusche oder in der Saunalandschaft mit Finnischer- und Biosauna, Dampfbad und Infrarotkabine sowie im neu ausgestatteten Fitnessraum. 

Kostenfreier "Moorexpress" im Ort und zur Therme.

Die Kombination von Aktivurlaub, Beauty und Wellness machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Inspirationen

Unsere Leistungen

  • Reise im ★★★★Fernreisebus mit Vollausstattung
  • Transport Ihres Fahrrades/E-Bikes auf der gesamten Strecke
  • Einstieg/Verladung des Fahrrads in Würselen Betriebshof/ Eschweiler Talbahnhof/ Düren Im Großen Tal (für Gruppen ab 6 Personen andere Haltestellen auf Anfrage)
  • Begrüßungsgetränk 
  • 6x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücks- und Dinnerbuffet, ggfs. 4-Gang Auswahlmenü)
  • kostenfreie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft mit Hallenbad, Whirlpool, Finnische- Bio- und Dampfsauna sowie Fitnessraum
  • ermäßigter Eintritt in die Therme Bad Aibling
  • geführte Fahrradtouren lt. Reiseverlauf
  • Schifffahrt und Eintritt Herrenchiemsee
  • Informationsmaterial/ Radkarte der Region

Hinweis

Programmänderungen vorbehalten.

 

Mitglieder des Eifelvereins, Alpenvereins oder eines anderen Wander-/ Gebirgsvereins sowie des ADFC erhalten eine Ermäßigung von 20 € pro Person. Nachweis erforderlich!

ImpressumDatenschutzAGB
© 2021 www.euregiotours.de created by vistabus.de